NUR NOCH SCHNELL DIE HOCHZEIT RETTEN

Das neue Musical

TERMINE - BESETZUNG - PRESSE

Die Hochzeit soll für Maike und Lars der schönste Tag im Leben werden. Doch gerade als sich die beiden so richtig doll freuen kommen Pleiten, Pech und Pannen ins Spiel.

Ein spaßiges Musical mit den Songs der neuen deutschen Poeten wie Tim Bendzko, Revolverheld, Silly, Frida Gold und vielen mehr.

Da wird der Junggesellenabschied etwas zu feucht fröhlich – mit fatalen Auswirkungen bei Bräutigam und Trauzeuge am nächsten morgen. Da wird die Mädels Runde am Vorabend zu einem echten Belastungstest für das Brautkleid und die Nerven der zukünftigen Ehefrau. Doch Maike wäre nicht Maike wenn sie mit Widrigkeiten wie verlorengegangenen Ringen, einem Pfarrer, der ständig vom Baby-Wunsch redet, Gästen, die in die falsche Kirche fahren und vielem mehr nicht doch noch klar käme um ihren „schönsten Tag im Leben“ zu retten.



Alle Texte und Lieder sind in deutscher Sprache.

Sie sind Veranstalter, Firma oder eine Halle und möchten diese Show buchen?
Dann rufen Sie uns bitte einfach an: 05251 - 29 15 93.


TERMINE



Köln, Volksbühne am Rudolfplatz
(ehemals Millowitsch Theater)
Sa 18.08.18 - 19:30 Uhr
Sa 25.08.18 - 19:30 Uhr
Karten kaufen



Peine, Festsäle
Mo 24.09.18 - 20:00 Uhr
Karten kaufen



Wiesoch, Palatin
Sa 29.09.18 - 19:30 Uhr
Karten kaufen



Delmenhorst, Divarena
Fr 12.10.18 - 20:00 Uhr
Karten kaufen



Papenburg, Theater Forum Alte Werft
Sa 13.10.18 - 19:30 Uhr
Karten kaufen



Greifswald, Stadthalle
Fr 09.11.18 - 20:00 Uhr
Karten kaufen



Putbus, Theater
Sa 10.11.18 - 19:30 Uhr
Karten kaufen



Hockenheim, Stadthalle
Do 22.11.18 - 20:00 Uhr
Karten kaufen



Kamen, Konzertaula
Fr 14.12.18 - 20:00 Uhr
Karten kaufen



Remscheid, Teo Otto Theater
Mo 04.03.19 - 19:30 Uhr
Karten kaufen




Paderborn, PaderHalle
Fr 22.03.19 - 20:00 Uhr
Karten kaufen



Landstuhl, Stadthalle
Fr 17.05.19 - 20:00 Uhr
Karten kaufen

ZURÜCK


BESETZUNG

Maike
Lars
Lisa
Matze
Laura
Kai
Musiker

Buch
Regie
musikalische Leitung
Valerie Wilhelm
Niklas Lundßien
Hannah Rühl
Mario Zuber
Nina Henrich
Jan Philip Hilger
Maximilian Reinhard

Andrew Robb
Mario Zuber
Marko Formanek



Buch: Andrew Robb
Der schottische Autor wurde in Mill of Kingoodie in der Nähe der Hafenstadt Aberdeen im Nordwesten Schottlands
geboren und wuchs dort auch auf. Schon als kleiner Junge liebte er die "Comedy Nights" im Pub seines Vaters.
Jeder der wollte konnte sich auf die Bühne stellen und Witze erzählen. Dies faszinierte den kleinen Andrew so sehr,
dass er später beschloss Comedy-Autor zu werden.

Sein Erstlingswerk "At The End of A Pear Is No Way" wurde insgesamt über 300 Mal im Theater von Aberdeen aufgeführt und
von der Presse mit viel Lob überschüttet. Später folgten dann "Awake And There Is No Day" und "Last Orderds Without A Host".



ZURÜCK


PRESSETIMMEN


"Eine wunderbare Bereicherung der Musicallandschaft"
Freies Wort

"Flott erzählt, humorvoll und romantisch"
Thüringer Allgemeine

"Toller Abend mit Spaß und Gefühl"
Musicalzentrale

ZURÜCK


"Nur noch schnell die Hochzeit retten" per WhatsApp empfehlen:



TICKETTELEFON 0800 - 119 1100